DATENSCHUTZ

Gestützt auf die Datenschutzgesetzgebung hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Die Stiftung hält diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Website können Cookies verwendet werden. Ein Cookie ist eine Folge von Buchstaben und Ziffern, die von unserer Website generiert und auf Ihrem Computer gespeichert wird. Der Cookie erfasst und enthält keine persönlichen Daten über Sie und stellt für Ihren Computer kein Sicherheits- oder Virenrisiko dar. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf unsere Website zurückkehren, verknüpft der Cookie Ihren Computer mit Hilfe der von Ihnen beim letzten Besuch übermittelten Informationen (beispielsweise die Auswahl der gewünschten Sprache) und ermöglicht es uns, Sie wiederzuerkennen. Selbstverständlich können Sie unsere Website auch dann in vollem Umfang nutzen, wenn Ihr Browser keine Cookies akzeptiert.

Datenschutzerklärung Webanalyse

Diese Website benutzt ein Programm zur Auswertung der Besucherdaten. Dabei werden sog. "Cookies" verwendet die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server in der Schweiz übertragen und dort gespeichert. Die Stiftung respektive die Betreiberin der Seite (acribis AG) kann diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Sollten Sie mit der Erfassung und Auswertung Ihrer Besucherdaten nicht einverstanden sein, so können Sie entweder die "Do not Track"-Einstellung Ihres Browsers aktivieren oder nachfolgende Einstellung zur Deaktivierung der Datenerfassung verwenden.